Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminardetails


aktuelles Semester: WS19/20
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminarbelegung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen bis 29.07.2019 unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

 
Semester:WS19/20
 
Titel:

Externalisierende Störungen im Kindes- und Jugendalter: Entstehung und Prävention

 
 
Lehrgebiet/Studienbereich:Psychologie 
 
Scheine / Modul:BA SA/SP Prüfungen S 14.1: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2015)
BA Kind Prüfung SP10.1: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2014/2015)
BA SA/SP Prüfungen S 14.2: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2015)
BA Kind Prüfung SP10.2: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2014/2015)
BA SA/SP Prüfungen S 14.3: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2015)
BA Kind Prüfung SP10.3: Schwerpunkt: Entwicklungsförderung (Prüfungsordnung 2014/2015)
BA Kind Prüfung WA.1: Wahlmodul (Prüfungsordnung 2014/2015)
BA SA/SP Prüfungen WM.1/2: Wahlmodul (Prüfungsordnungen ab 2011)
 
DozentIn:Köhler, Denis, Prof. Dr.
 
Zeit:Montag,
09:00 Uhr bis 12:30 Uhr,
ab dem 07.10. 4 SWS
 
Raum:03.2.054
 
Kommentar:
[editieren]

Teilnahmebeschränkung:

Dieses Seminar ist auf 45 TeilnehmerInnen beschränkt. (Fallarbeit, Gruppenarbeit, problem-based learning, Fallarbeit)

Inhalt:

Im Seminar werden wir uns mit den verschiedenen abweichenden und/oder dissozialen Verhaltensweisen im Kindes- und Jugendalter (u.a. Aggression, Gewalt, sexuelle grenzverletzendes Verhalten, Mobbing/Bullying, Schulabwesenheit, Substanzkonsum) intensiv beschäftigen. Darüber hinaus besteht ein Schwerpunkt des Seminars in der Vertiefung der Störungsbilder "Hyperkinetisches Syndrom (HKS)/ Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS)" und "Störung des Sozialverhaltens" nach den aktuellen Klassifikationssystemen ICDD-10/11 und DSM5. Bei allen Störungsbildern und Verhaltensabweichungen betrachten wir die theoretisch-empirischen Grundlagen der Entstehung, der Aufrechterhaltung und der Prävention. Als Prüfungsleistung muss ein Referat (inkl. kurzer schriftlicher Ausarbeitung) zu einem der vom Dozenten vorgegebenen Seminarthemen gehalten werden.

Prüfungsleistungen bzw. Testat:

Referat mit schriftlicher Ausarbeitung im Umfang von ca. 5 Seiten (je nach Teilnehmeranzahl auch als Gruppenleistung möglich). Die schriftliche Ausarbeitung muss zum Referatstermin abgegeben werden.

Basisliteratur:

Beelmann, A. & Raabe, T. (2007). Dissoziales Verhalten von Kindern und Jugendlichen
Erscheinungsformen, Entwicklung, Prävention und Intervention. Reihe: Klinische Kinderpsychologie - Band 10. Göttingen: Hogrefe.
Köhler, D. (2014). Rechtspsychologie. Stuttgart: Kohlhammer.

 
Seminarbelegung:Die Online-Seminarbelegung in den Bachelor Studiengängen und für MB6.1 im MA PB war nur bis zum 29.07.2019 möglich. Freie Plätze werden ggf. in der ersten Seminarsitzung vergeben (soweit nicht oben im Kommentar anders angegeben). In allen Seminaren in den Grundmodulen der Bachelor Studiengänge gibt es freie Plätze wenn nicht oben unter Teilnahmebeschränkung etwas anderes Vermerkt ist.

 
Prüfungsanmeldung und Testatanmeldung:Frist zur Prüfungs- und Testatanmeldung für dieses Seminar:
20.09.2019 bis 28.10.2019


Wenn Sie sich durch Unterschrift auf der Seminarliste verbindlich zum Seminar angemeldet haben, müssen Sie sich zusätzlich innerhalb der oben genannten Frist selbst im OSSC zur Prüfung bzw. zum Testat anmelden.
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(soweit nicht oben im Kommentar anders angegeben).

Die Prüfungsanmeldung (auch zur Anmeldung zum Testat) finden Sie im OSSC nach Login unter "Prüfungsverwaltung", eine Beschreibung des Verfahrens finden Sie hier:
Infos zur Prüfungs- und Testatanmeldung >>

 
eigener Stundenplan:Die Vormerkung für den persönlichen Stundenplan ist erst nach dem Login möglich. Ihre Logindaten erhalten sie nach der Registrierung für das Online-KomVor.