Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminardetails


aktuelles Semester: WS21/22
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminaranmeldung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen in zwei Phasen unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
Erste OSSC-Seminaranmeldung bis 26.07.2021
Zweite OSSC-Seminaranmeldung bis 04.10.2021

(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

 
Semester:SS12
 
Titel:

Mathematisch-naturwissenschaftliches Denken

 
 
Lehrgebiet/Studienbereich:Erziehungswissenschaften 
 
Scheine / Modul:BA Kind Prüfung E 8, Modul: Mathematisch-naturwissenschaftliches Denken (Prüfungsordnung 2010)
 
DozentIn:Windt, Anna, Dr.
 
Zeit:Mittwoch,
14:00 Uhr bis 17:15 Uhr
Seminarumfang:4 SWS
Seminarbeginn:04.04
 
Raum:6.61 Blocktage im Raum: 3.24
 
Kommentar:
[editieren]
Genaue Zeiten:
Mittwochs 14.00 -17.15 Uhr (nicht am: 28.03. und 20.06.)
sowie 2 Blocktage: 06.07. und 13.07., jeweils von 10.00-16.00 Uhr
Achtung: Die erste Sitzung am 04.04. beginnt erst um 16.00 Uhr!

Inhalt:

Die Vermittlung von Naturwissenschaften und Mathematik an Kinder im Elementarbereich hat eine lange Tradition, die allerdings nicht zu allen Zeiten gepflegt wurde. Seit einigen Jahren geht der Trend wieder zu einer frühen Vermittlung grundlegender mathematischer und naturwissenschaftlicher Inhalte. Das zeigt sich auch in den Bildungsvereinbarungen und Bildungsplänen der 16 Bundesländer, die alle eine frühe Auseinandersetzung mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Themen empfehlen. Diese Trendwende ist auch darin begründet, dass neuere Studien, z. B. von Beate Sodian zeigen, dass Kinder bereits deutlich früher in der Lage sind, mathematisch-naturwissenschaftliche Sachverhalte zu verstehen, als lange Zeit angenommen wurde.
Das Seminar befasst sich mit unterschiedlichsten Facetten des mathematisch-naturwissen-schaftlichen Denkens von Kindern im Elementarbereich: mit entwicklungspsychologischen Voraussetzungen der Kinder, geeigneten Inhalten und Materialien, Vermittlungsmethoden und vielem mehr. Es ermöglicht damit Einsichten sowohl in theoretische Hintergründe des mathematisch-naturwissenschaftlichen Denkens im Elementarbereich als auch in die Umsetzung von Fördermaßnahmen.

Empfehlungen zu speziellen Kenntnissen und Bereitschaften:

keine

 
Seminaranmeldung:Die Online-Seminaranmeldung in den Bachelor-Studiengängen und im Master Empowerment Studies war nur bis zum 04.10.2021 möglich.

Informationen zur Vergabe von freien Plätzen.

 
eigener Stundenplan:Die Vormerkung für den persönlichen Stundenplan ist erst nach dem Login möglich. Ihre Logindaten erhalten sie nach der Registrierung für das Online-KomVor.