Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences

 

Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften
Faculty of Social Sciences and Cultural Studies

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis - Seminardetails


aktuelles Semester: WS21/22
Benutzername: Passwort:

Das Online-KomVor ermöglicht nach der Registierung das Erstellen eines persönlichen Stundenplanes für die eigene Planung.

Die Seminaranmeldung erfolgt in beiden Bachelor Studiengängen in zwei Phasen unter "Prüfungsverwaltung" im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
Erste OSSC-Seminaranmeldung bis 26.07.2021
Zweite OSSC-Seminaranmeldung bis 04.10.2021

(Mehr Infos in der Hilfe)

Seminare (Bachelor) >> 
Seminare (Master) >> 
Semester wählen >> 
Registrieren >> 
Hilfe >> 

 
Semester:SS18
 
Titel:

Neue Medien II

 
 
Lehrgebiet/Studienbereich:Kultur, Ästhetik, Medien - Neue Medien 
 
Scheine / Modul:Master KÄM Prüfung MK 2.2: Neue Medien und apparative Praxis (Prüfungsordnung 2011/2015)
 
DozentIn:Minkenberg, Hubert, Prof. Dr., M.A. / Glowczewski, Manuel, Dipl. Ing. Toningenieur
 
Zeit:Block: 23.07. und 25. bis 26.07.2018 jeweils 9.00-17.00 Uhr
Seminarumfang:2 SWS
Seminarbeginn:Siehe Zeitangabe
 
Raum:03.E.025 Musikraum
 
Kommentar:
[editieren]
Das Modul MK2.2 teilt sich in drei Teilseminare; zwei (je 2 SWS) sind obligatorisch zu belegen:
Neue Medien II (Audio) - siehe diesen KomVor-Eintrag
• Neue Medien II (Web) - siehe seperaten KomVor-Eintrag
• Neue Medien II (Video/Film) - siehe seperaten KomVor-Eintrag

Inhalt:

Theorie
Akustische Grundlagen:
Hören - wie geht das?
Schall in der Elektrotechnik: von Schaltungen, Impedanzen und Filtern
Schall in der Wahrnehmung: Lautstärken hören, Tonhöhen hören – Sprache, Musik
und Geräusch
Mikrofone: Wandlerprinzipien, Bauformen und Richtcharakteristika
Lautsprecher, Wandler, Aufzeichnungsgeräte, analog- und digital-Mischpulte
Praxis
Audiomaterial aufnehmen:
Arbeitsmaterial auswählen, konfigurieren und zur Aufnahme vorbereiten –
Mikrofonpositionierung – Aufnahme von Sprache – Aufnahme von Atmos –
Aufnahme von Musik (mit praktischen Übungen)
Systematisierung von Arbeitsschritten
Tipps zum Umgang mit dem Aufnahmepartner vor, während und nach der Audio-
Aufnahme
Wie behalte ich die Technik während der Aufnahme im Griff?
Partitionierung und Beschriftung von Audio-Takes, Problembehebung
Praxis
Audiomaterial bearbeiten:
Sprachschnitt, Musikschnitt, Kriterien für eine gelungene Mischung,
Klangmanipulation und Effekte
Umgang mit Musik, Atmos und Geräuschen (mit Übungen)
Tipps und Tricks: Atmer / Dynamikanpassung / Filter/EQ, Rettungsmaßnahmen bei
technisch unbefriedigenden Aufnahmen

Arbeitsformen:

Gruppenarbeit, Referate, Aufnahmesessions

Prüfungsleistungen bzw. Testat:

Audioproduktion mit Analyse und Reflexion

Basisliteratur:

Handbuch der Tonstudiotechnik. 2 Bände | Michael Dickreiter, Wolfgang Hoeg, Volker Dittel, Martin Wöhr | ISBN: 9783598117657 |

 
Seminaranmeldung:Die Online-Seminaranmeldung der ersten Phase in den Bachelor-Studiengängen und im Master Empowerment Studies war nur bis zum 26.07.2021 möglich. Weitere Seminarwünsche können in der zweiten Phase bis zum 04.10.2021 abgegeben werden im
Online Studierenden Support Center (OSSC) >>
(soweit nicht oben im Kommentar anders angegeben)
Informationen zur zweiten Phase und zur Vergabe von freien Plätzen.

Die Seminaranmeldung finden Sie im OSSC nach Login unter "Prüfungsverwaltung", eine Beschreibung des Verfahrens finden Sie hier:
Infos zur Seminaranmeldung >>

In allen Seminaren in den Grundmodulen der Bachelor-Studiengänge und im ersten Semester des Master Empowerment Studies gibt es freie Plätze wenn nicht oben unter Teilnahmebeschränkung etwas anderes vermerkt ist. Studierende im ersten Semester geben ihre Seminarwünsche bis zur Frist der zweiten Phase ab.

 
eigener Stundenplan:Die Vormerkung für den persönlichen Stundenplan ist erst nach dem Login möglich. Ihre Logindaten erhalten sie nach der Registrierung für das Online-KomVor.